Das Siems Perfektline82 Profil

  • Schlanke elegante Linie für helle Räume Perfektline82.
  • Passivhaustauglich Uw 0,80 möglich(Isolierwert des Fensters) .
  • Behagliches Wohnen durch warme Glasflächen im Winter.
  • Höchste Stabilität durch 35 mm breite Stahlkerne in Rahmen und Flügel.
  • Mit 82 mm Bautiefe und sechs Isolierkammern von außen nach innen.
  • 52 mm dicke Dreifachverglasung mit isoliertem Randverbund (warme Kante) möglich.
  • Durch die besondere Anordnung der beiden  umlaufenden Dichtungen lässt sich der Rahmen leicht reinigen.
521 l Ersparnis pro Jahr
Beim Vergleich des Perfektline82 Fensters mit einem standard isolierverglasten Kunststofffenster Uw 2,7 (siehe Darstellung), ergibt sich für ein Haus mit 30 qm Fensterfläche eine Ersparnis von ca. 521 l * Heizöl pro Jahr.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen